Account/Login

Flickwerk

Freiburgs Flüchtlingsheime sind in sehr schlechtem Zustand

Frank Zimmermann
  • Fr, 08. November 2013, 18:32 Uhr
    Freiburg

     

Händeringend sucht die Stadt nach Standorten für Flüchtlingsheime. Die bestehenden sind derweil in erbarmungswürdigem Zustand – und sanieren allein reicht da längt nicht mehr.

1/6

"Die Gebäude haben ihren Lebenszyklus überschritten", sagt Werner Hein, Leiter des Amts für Wohnraumversorgung. Die Stadt kümmert sich um notdürftigste Reparaturen, müsste jedoch die Behelfs- durch Neubauten ersetzen.

Schimmlige Bäder, feuchte Wände, morsche Holzkonstruktionen, kaputte Böden und Fenster, die Mängelliste in den Flüchtlingsheimen ist lang. In denkbar schlechtem Zustand sind alle. Dabei handelt es sich um Behelfsbauten – einfache Holzgebäude, die Ende der 80er, Anfang der 90er Jahre ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar