Account/Login

Unser Bier

Freie Bierbrauer bieten den großen Konzernen die Stirn

Klaus Rütschlin
  • Mi, 26. Oktober 2011, 14:09 Uhr
    Wirtschaft

     

"Wir müssen mit unserem Image aus der Saufecke raus", sagt Georg Schneider. Der Bund der Freien Brauer will aus Bier ein Kulturgut machen.

Zapfhähne in einem Restaurant  | Foto: Jens Büttner (dpa)
Zapfhähne in einem Restaurant Foto: Jens Büttner (dpa)
1/2
"Wir müssen mit unserem Image aus der Saufecke raus", sagt Georg Schneider, Präsident der Vereinigung Freie Brauer und Chef der Traditionsbrauerei Weisses Bräuhaus im niederbayerischen Kelheim. Die Freien Brauer kamen vor kurzem ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar