Account/Login

Vereint im Verein

Friga kümmert sich seit über 30 Jahren um Erwerbslose

  • Mi, 09. Januar 2019, 12:43 Uhr
    Freiburg

     

BZ-Plus Beraten und Mut machen: Die "Freiburger Initiative gegen Arbeitslosigkeit" fängt Menschen auf, die ihren Arbeitsplatz verlieren. Bei einem Thema fühlt sich der Verein als Vorreiter.

Waltraud Vasold und  Torsten Glaser mi...er Initiative gegen Arbeitslosigkeit.   | Foto: Bamberger
Waltraud Vasold und Torsten Glaser mischen seit Jahrzehnten – und nun ehrenamtlich – mit, Inge Zeller und Gabriele Wülfers (von links) sind die Hauptamtlichen bei der Freiburger Initiative gegen Arbeitslosigkeit. Foto: Bamberger
Ein Ziel ist gleich geblieben, seit sie 1983 anfingen: Die "Freiburger Initiative gegen Arbeitslosigkeit" (Friga) will Menschen, die ihren Arbeitsplatz verlieren, psychisch auffangen und mit Infos helfen. Einiges aber habe sich verändert, so die Initiative: Angesichts der derzeit guten Arbeitsmarktlage sei der Druck auf Erwerbslose besonders hoch – zudem seien seit der Einführung von ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar