Account/Login

Nächtlicher Lärm

Frösche rauben Anwohnern in Rheinfelder Wohngebiet den Schlaf

  • Di, 26. Mai 2020, 18:02 Uhr
    Rheinfelden

BZ-Plus Die Frösche, die im Teich der "Wohnanlage am See" leben, quaken lautstark. Anwohner fühlen sich gestört, vor allem nachts. Sie fordern: der Teich und die Frösche müssen weg.

So sieht ein quakender Frosch aus.  | Foto: Frank Leonhardt
So sieht ein quakender Frosch aus. Foto: Frank Leonhardt
1/3
Abseits des täglichen Schulbetriebs im nahen Georg-Büchner-Gymnasium dürfte man die Neumarkter Straße für eine ruhige Wohnlage halten. Der Straßenverkehr auf der Nebenstraße ist überschaubar. Die nächste vielbefahrene Straße ist die Mouscron Allee. Geschäfte, Restaurants oder Kneipen gibt es nicht. Dennoch ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar