Account/Login

BZ-Serie "Geheimnisse"

Fünf geheimnisvolle Orte in Südbaden, im Elsass und in der Schweiz

Hannah Fedricks ZelayaJannik Jürgens
  • &

  • Sa, 01. September 2018, 18:00 Uhr
    Südwest

     

BZ-Plus Eine Gruft mit 500 Gebeinen und ein Kloster, wo Bücher verschwinden: Geheimnisvolle Legenden ranken sich um diese Orte in Südbaden, dem Elsass und der Schweiz.

Die fünf geheimnisvollen Orte in Südbaden, dem Elsass und der Schweiz.  | Foto: Adobe/Reiser
Die fünf geheimnisvollen Orte in Südbaden, dem Elsass und der Schweiz. Foto: Adobe/Reiser
1/6
Die Gebeinegruft unter dem Freiburger Münsterplatz
Hunderte von Marktbesuchern und Touristen laufen täglich über das Kopfsteinpflaster des Münsterplatzes. Doch die wenigsten wissen, dass an einer bestimmten Stelle, einige Meter unter dem Pflaster, die Gebeine von etwa 500 Menschen in einer Gruft liegen. Und noch weniger Menschen wissen, dass die dort ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar