Überfall

Fünf Jugendliche schlagen in Neustadt einen Mann zusammen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 24. August 2020 um 17:47 Uhr

Titisee-Neustadt

Die Polizei sucht nach unbekannten jungen Schlägern, die am Donnerstag vergangener Woche in der Adlerstraße in Neustadt einen Mann angegriffen und verletzt haben. Ein Täter wurde bereits ermittelt.

. Fünf unbekannte Täter haben am Donnerstag vergangener Woche gegen 20.20 Uhr in der Adlerstraße in Neustadt einen Mann angegriffen und ihn dabei übel zugerichtet. Wie die Polizei berichtet, habe einer der Täter sein Opfer zunächst von hinten getreten und dabei zu Boden gestürzt. Die weiteren seien hinzugekommen und sollen auf den am Boden liegenden Mann eingetreten und ihn geschlagen haben. Als ein Zeuge gegen die Tat einschritt, ließen die Schläger laut Polizei von ihrem Opfer ab und flüchteten. Bei den Tätern soll es sich um Jugendliche und Heranwachsende gehandelt haben, berichtet die Polizei, einer von ihnen sei bereits ermittelt. Das Polizeirevier Titisee-Neustadt bittet weitere Zeugen unter Tel.  07651/9336-0 um Hinweise.