Landgericht Freiburg

Fünfter Prozess im Staufener Missbrauchsfall beginnt am 26. Juli

Carolin Buchheim

Von Carolin Buchheim

Do, 19. Juli 2018 um 16:27 Uhr

Südwest

In den bisherigen Verfahren im Staufener Missbrauchsfall wurde er meist als "der Spanier" bezeichnet: In der kommenden Woche beginnt nun am Landgericht Freiburg der Prozess gegen Javier G.-D..

Die Staatsanwaltschaft Freiburg wirft dem 33-Jährigen aus dem katalanischen Lleida unter anderem schweren sexuellen Missbrauch von Kindern, Vergewaltigung in 15 Fällen sowie Verbreitung, Besitz und Erwerb kinderpornografischer Schriften vor. Die Taten sollen zum Teil auf Video aufgenommen worden sein.
Es ist der nach Angaben der Justiz "nach derzeitigen Stand letzte" Prozess im Staufener Missbrauchsfall. Die Staatsanwaltschaft strebt auch für diesen Angeklagten die Anordnung der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung