Account/Login

Kinder angesprochen

Für den Vorfall bei der Lörracher Neumattschule gibt es keine Zeugen

Jonas GüntherKathrin Ganter
  • &

  • Mo, 12. Oktober 2020, 18:02 Uhr
    Lörrach

     

BZ-Plus Ein Mann soll in Lörrach Schüler aufgefordert haben, in sein Auto zu steigen. Am Dienstag gab die Polizei neue Erkenntnisse bekannt. Unter anderem geht es um das fotografierte Fahrzeug.

Die Neumattschule an der Käppelestraße  | Foto: Kathrin Ganter
Die Neumattschule an der Käppelestraße Foto: Kathrin Ganter
1/2
Update Dienstag, 13. August, 15.30 Uhr:
Die Polizei hat neue Erkenntnisse zu dem Fall mitgeteilt. Es sei unklar, ob das von einer Mutter fotografierte Fahrzeug tatsächlich dem Mann gehöre, der an der Neumattschule am vergangenen Montag (5. Oktober) ein Kind angesprochen haben soll.
...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar