Bildung

Gastredner Erwin Teufel eröffnet die Seniorenakademie in Zell

Paul Eischet

Von Paul Eischet

Mi, 09. Oktober 2019 um 16:16 Uhr

Zell im Wiesental

BZ-Plus Der ehemalige Ministerpräsident betont in seine Rede die Wichtigkeit der Bildung. Für die Weiterbildung älterer Menschen möchte die Seniorenakademie in Zell von nun an ihren Beitrag leisten.

"Weiter wissen wollen – Wissen wirkt weiter" lautet das Motto der Seniorenakademie Hochrhein-Wiesental. Mit einer Eröffnungsveranstaltung trat der kürzlich gegründete Verein, der Senioren ein breit gefächertes Bildungs- und Mitwirkungsangebot bieten will, am Dienstagabend in Zell im Wiesental in die Öffentlichkeit. Referent war der frühere Ministerpräsident Erwin Teufel.

Es war ein Abend vieler Worte. Hinter das Rednerpult traten unter anderem der Vorsitzende Peter Kiefer, Thomas Schempf von der SRH Fernhochschule, Zells Bürgermeister ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ