Account/Login

München

Gericht stärkt Wirt in der Pandemie den Rücken

Bernd Kramer
  • dpa &

  • Mi, 21. Oktober 2020, 21:30 Uhr
    Wirtschaft

     

In Rahmen eines Vergleichs zahlt die Allianz eine wohl stattliche Summe an einen corona-geschädigten Gastronomen in München. Er hatte seine Gaststätte schließen müssen.

Corona hat Gastronomen massive Einnahmeausfälle beschert.   | Foto: Hendrik Schmidt (dpa)
Corona hat Gastronomen massive Einnahmeausfälle beschert. Foto: Hendrik Schmidt (dpa)
Die Allianz und die Münchner Gaststätte "Paulaner am Nockherberg" haben sich im Rechtsstreit um die Kosten für die Corona-Schließungen außergerichtlich geeinigt. Beide Parteien bestätigten am Mittwoch den Abschluss eines Vergleichs, äußerten sich aber nicht zu den ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar