Wolf, Luchs oder ein wildernder Hund?

Gerissenes Schaf bei Fußbach gefunden

BZ/rab

Von BZ-Redaktion & Ralf Burgmaier

Do, 23. April 2015 um 10:02 Uhr

Gengenbach

Zwei Schafherden grasen in der Nähe von Fußbach. Sie kommen für die Herkunft des gerissenen Schafs in Frage. Das Dorf liegt im Kinzigtal und grenzt im Süden an Wald.

Am frühen Donnerstagmorgen, kurz vor 6 Uhr, hat ein Anwohner in Fußbach, ein totes Schaf gefunden. Laut Polizeibericht ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ