Bildungspartnerschaft mit dem Forst

Claudia Renk

Von Claudia Renk

Mi, 30. Dezember 2015

Grafenhausen

Werkrealschüler der Schlüchttal-Schule lernen im Wahlpflichtfach Natur und Technik künftig Praktisches über die Arbeit im Wald.

GRAFENHAUSEN. Eine neue Bildungspartnerschaft geht die Schlüchttalschule in Grafenhausen mit dem dortigen Forstrevier ein. Zu dem Termin, an dem Revierleiter Friedrich Hugel und Konrektor Clemens Winterhalter die unterschriebenen Urkunden austauschten, brachte Winterhalter gleich erste Ergebnisse der Zusammenarbeit mit: Ein Reh und ein Wildschwein, aus Siebdruckplatten gesägt.

Begonnen hat das Ganze, so erzählte Förster Friedrich Hugel bei der Urkundenübergabe, mit Verbisschutzmaßnahmen im Gemeindewald. Jeweils einen Tag im Herbst halfen die älteren Schüler der Werkrealschule, die Bäume vor dem Winter vor den Mäulern hungriger Rehe zu ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ