Unfall

Grenzach-Wyhlen: 11 000 Euro Blechschaden bei Unfall

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 22. März 2019 um 12:59 Uhr

Grenzach-Wyhlen

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Donnerstag gegen 12.20 Uhr auf der Hardstraße in Grenzach-Wyhlen. Die Bilanz: eine Leichtverletzte und 11 000 Euro Blechschaden.

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Donnerstag gegen 12.20 Uhr auf der Hardstraße. Diese befuhr mit ihrem VW Touran eine 41 Jahre alte Frau aus Richtung Grenzach kommend in Richtung Wyhlen. Vor ihr fuhren zwei große Lkw, die im Kreuzungsbereich zur Südstraße nach rechts abbogen, beschreibt die Polizei den Unfallhergang. Die übergeordnete Südstraße befuhr zeitgleich ein 54 Jahre alter Mann mit seinem Ford Mondeo aus Richtung Rhein kommend in Fahrtrichtung Schulzentrum. Die 41-Jährige querte unmittelbar nach den Lkw den Kreuzungsbereich und übersah dabei den bevorrechtigten 54-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die 55 Jahre alte Beifahrerin im Ford leicht verletzt wurde. Der Ford musste abgeschleppt und die Fahrbahn vom Werkhof gereinigt werden.