100 Bäume gepflanzt

In Grenzach-Wyhlen findet Fridays for Future im Wald statt auf der Straße statt

Heinz Vollmar

Von Heinz Vollmar

Fr, 29. November 2019 um 15:24 Uhr

Grenzach-Wyhlen

BZ-Plus Statt zu streiken, packten Achtklässler des Lise-Meitner-Gymnasiums für den Klimaschutz an. Gemeinsam mit Revierförster Markus Dischinger setzten sie 100 junge Bäume.

Je einen Fehltag haben Nina Hartmann Kim Kinsler in ihrer Akte stehen, weil die beiden Achtklässerinnen an einem Freitag im September zum Fridays-for-Future-Streik nach Freiburg gefahren waren – ungenehmigt von der Schulleitung. Seit diesem Freitag aber dürften sie ein dickes Lob im Klassenbuch haben, denn auf ihre Initiative hin haben die Achtklässler am Freitagmorgen Revierförster Markus ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ