Account/Login

Grenzkreise am Prozess beteiligen

  • skk

  • Mo, 12. September 2022
    Kreis Waldshut

ENDLAGER II: Landräte fordern Fairness von Schweiz.

(BZ). Egal wie die Entscheidung ausgeht: Es treffe immer den Landkreis Waldshut. Das hatte der Waldshuter Landrat Martin Kistler jüngst betont. In Reaktion auf die Standortentscheidung zum Schweizer Atommüllendlager unterstreicht er gegenüber der BZ, dass die deutsche Seite dies mit Erwartungen verknüpfe: "Als Nachbarn haben wir ein großes und berechtigtes Interesse, dass die Schweiz für die Lagerung der atomaren Abfälle eine Lösung findet, die die größtmögliche Sicherheit bietet".

Die Argumente der Nagra für die Standortwahl würden auf ihre Plausibilität zu prüfen sein. ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar