Literatur

Grillparzers 150. Todestag: Ein verkannter Vorreiter der Moderne

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 21. Januar 2022 um 06:09 Uhr

Literatur & Vorträge

BZ-Plus Warum wird Franz Grillparzer auf deutschsprachigen Bühnen übersehen? Plädoyer für ein Comeback zum 150. Todestag des österreichischen Dichters und Dramatikers.

Vielleicht hat der Popularität Franz Grillparzers am meisten seine Verortung im Dunstkreis des Konservativen, ja Reaktionären geschadet – eine völlig falsche Einschätzung des 1791 geborenen Autors, dessen heutiger 150. Todestag Anlass gibt, diese Ansicht zu revidieren. Es ist allerdings keineswegs nur die politische Einschätzung Grillparzers, die seiner Präsenz im deutschsprachigen Kulturraum – auf deutschen wie auf österreichischen Bühnen – schadet, sondern auch das Übersehen der szenischen und visuellen Möglichkeiten, die seine Dramen bieten und jeden beweglichen Regisseur zum Jubeln bringen müssten. Und das bei Grillparzer erkennbare Vorspiel der Moderne, der Wende zum 20. Jahrhundert mit den bedrängenden Fragen nach dem Ich und der Wirklichkeit.
Franz Seraphicus Grillparzer
wurde am 15. Januar 1791 in Wien geboren. Er studierte Jura, trat 1813 in den österreichischen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung