"Größter Haushalt der Geschichte"

Siegfried Gollrad

Von Siegfried Gollrad

Do, 25. Februar 2016

Herbolzheim

Um die Investitionen im Vermögenshaushalt vornehmen zu können, ist eine Kreditaufnahme in Höhe von 1,8 Millionen Euro nötig.

HERBOLZHEIM. Bei drei Gegenstimmen aus der Fraktion der Grünen hat der Herbolzheimer Gemeinderat am Dienstag den Haushalt für das Jahr 2016 verabschiedet. Das Zahlenwerk hat ein Volumen von rund 31,5 Millionen Euro, wovon 26,2 Millionen Euro auf den laufenden Verwaltungsbetrieb entfallen. Der dort erwartete Überschuss wird mit annähernd 1,3 Millionen Euro beziffert. Dieser trägt dazu bei, dass rund 5,2 Millionen Euro investiert werden können. Allerdings ist dazu auch eine Kreditaufnahme in Höhe von 1,8 Millionen Euro geplant.

Die Entwicklung
Einnahmen im laufenden Betrieb
Ausgaben im laufenden Betrieb
Die Investitionen
Auf der Ausgabenseite sind die geplanten Baumaßnahmen der dickste Brocken. In die Abwasserbeseitigung fließen rund 1,6 Millionen Euro. Schwerpunkt ist dabei der Bau des Überlaufbeckens in Broggingen mit 1,2 Millionen Euro, gefolgt von 300000 Euro für neue Abwasserleitungen im Bereich der Hauptstraße, wo die nächste Etappe der Sanierung ansteht und weitere 1,2 Millionen Euro investiert werden. Enthalten sind darin die Straßensanierung (Haupt- und Rubenstraße), der Aufzug im Technischen Rathaus, die Sanierung des Gasthauses Sonne, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung