Vollbrand im alten "Löwen"

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 02. Juni 2020

Mahlberg

Dachgeschoss ausgebrannt / 13 Bewohner sind betroffen.

(BZ/axa). Die Rauchsäule war von Weitem zu sehen: Im Ortskern von Mahlberg war am Sonntagmittag ein Feuer ausgebrochen. Von einem Schuppen in der Bromergasse griffen die Flammen auf das ehemalige Gasthaus Löwen in der Karl-Kromer-Straße über. Es entstand laut Polizei ein Schaden von mehr als einer Million Euro.

Am Pfingstsonntag ging um 12.39 Uhr der Notruf ein, dass in Mahlberg an der Ecke Bromergasse/Karl-Kromer-Straße ein Schuppen brennt. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatte das Feuer bereits auf das angrenzende Gebäude – das ehemalige Gasthaus Löwen – übergegriffen. Die betroffenen Bewohner wurden am Sonntag in der Mahlberger Stadthalle versorgt. "Inzwischen sind ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung