Account/Login

Grüne fordern mehr Teilhabe für alle

  • David Eickhoff

  • Do, 24. April 2014
    Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

     

Partei präsentiert Programm für Kreistagswahl und will weniger Flächenverbrauch, mehr Windkraft und den Ausbau der Radwege.

Saskia Hynek, Aram Jellese und Gerlind...von links) stellen das Programm vor.    | Foto: David Eickhoff
Saskia Hynek, Aram Jellese und Gerlinde Westermayer (von links) stellen das Programm vor. Foto: David Eickhoff

BREISGAU-HOCHSCHWARZWALD. Die Kreis-Grünen setzen für die Kreistagswahl am 25. Mai auf Bürgerbeteiligung. Ihr Leitbild: "Teilhabe für alle." Die Grünen fordern, dass die Kreisumlage an die tatsächlichen Bedürfnisse angepasst und die Abgabe der Gemeinden nicht wie bisher künstlich niedrig gehalten wird. Ein Überblick über die Themenschwerpunkte der Partei.

Teilhabe und Transparenz
Gemäß der Leitidee einer inklusiven Gesellschaft wollen die Grünen Aus- und Fortbildungsangebote für Arbeitslose verbessern und insbesondere für Menschen mit Migrationshintergrund zugänglich machen. Preisnachlässe für Bedürftige bei kommunalen Einrichtungen und dem ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar