Grundwasser gemeinsam überwachen

Annette Mahro

Von Annette Mahro

Mo, 22. Oktober 2012

Kreis Lörrach

Auch beim Wasserschutz wird im Dreiländeck kooperiert, denn das Grundwasser kennt keine Grenzen / Problemfall Wiese.

LÖRRACH. Grundwasser steht nicht, wie man denken könnte, es bewegt sich. Anders als etwa Verkehrs- und Pendlerströme fließt es jedoch nicht sichtbar über die Grenzen, sondern sickert lautlos darunter hindurch. Verunreinigungen vor allem mit Rückständen aus der Landwirtschaft, insbesondere mit Dünge- und Pflanzenschutzmitteln, führen aber mitunter zu Störungen bei der Trinkwasserversorgung. Bei Hochwasser, etwa an Rhein und Wiese, tauchen weitere Probleme über Einspülungen aus Siedlungsgebieten auf. Grundwasserschutz ist deshalb ein trinationales Anliegen.

Wie weit er in Südbaden, der Nordwestschweiz und dem Elsass koordiniert und sichergestellt ist, wollte jetzt der Rat des trinationalen Eurodistricts (TEB) bei seiner jüngsten Plenarversammlung am Freitag im Lörracher Landratsamt wissen. Schon ein Blick auf die Karten, die Michel Herr von der Elsässer Grundwasserschutzbehörde Aprona präsentierte, ließ an der Bedeutung des Themas keinen Zweifel zu. Die Grundwasserqualität bedrohen etwa Nitrate aus dem Düngemitteleinsatz, die es in hoher Konzentration sowohl nördlich und südlich des Kaiserstuhls als auch unterhalb der französischen Vogesenhänge gibt. Auch das in ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung