Account/Login

Fahndungserfolg

Gruppenvergewaltigung in Freiburg: Polizei nimmt neunten Tatverdächtigen fest

Joachim Röderer
  • Fr, 30. November 2018, 10:50 Uhr
    Freiburg

     

Nach der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung in der Hans-Bunte-Straße hat die Polizei jetzt einen 18 Jahre alten Syrer festgenommen – als neunter Tatverdächtiger. Er wurde durch eine DNA-Probe überführt.

Der Tatort liegt unweit der Disko &#82...ße im Freiburger Industriegebiet-Nord.  | Foto: Rita Eggstein
Der Tatort liegt unweit der Disko „Hans-Bunte-Areal“ an der Hans-Bunte-Straße im Freiburger Industriegebiet-Nord. Foto: Rita Eggstein
1/4
Die Fahnder der Ermittlungsgruppe Club haben am Donnerstag durch das Landeskriminalamt Stuttgart die Mitteilung bekommen, dass eine der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar