Gündelwangen der IT-Nabel in der Region

Gudrun Deinzer

Von Gudrun Deinzer

Mi, 19. Juni 2019

Bonndorf

PoP-Gebäude für Schnelles Internet in Betrieb genommen / Verbindungsstelle in den Schwarzwald-Baar-Kreis, in die Schweiz und den Großraum Frankfurt.

BONNDORF-GÜNDELWANGEN. In Feierlaune zeigten sich alle Akteure bei der Inbetriebnahme des PoP-Gebäudes ("Point of Presence"). Bürgermeister Michael Scharf hatte hinter das Gündelwanger Schulgebäude nicht nur den Landrat, sozusagen als Mit-Hausherren eingeladen, sondern auch alle Kräfte, die sich stark gemacht hatten für das Bonndorfer Bürgernetz, ein öffentliches Glasfasernetz: Die technischen Fachleute, die Firmen, die Rathausmannschaft, Gemeinderäte und die Bürger.

Bislang wurden 90 Verträge für Gündelwangen abgeschlossen, 183 Haushalte sind in Gündelwangen angeschlossen an das öffentliche Glasfasernetz der Stadt Bonndorf.

Rückblick
Die Unzufriedenheit mit der schlechten Internetversorgung trieb Bürgermeister nach langem Weg durch die Instanzen auf die Barrikaden, sprich in die Ministerien. Schließlich ging es hier um ein Politikerversprechen – nämlich gleiche ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ