Intransparenz

Haben Banken und Sparkassen ihren Kunden jahrelang zu wenig Zinsen gezahlt?

Jörg Buteweg

Von Jörg Buteweg

Do, 03. Dezember 2020 um 17:11 Uhr

Wirtschaft

BZ-Plus Viele Sparkassen und Banken haben bei Sparverträgen die Zinsen offenbar nicht sauber berechnet. Es geht mitunter um viele tausend Euro. Nun hat sich die Finanzaufsicht deutlich zu Wort gemeldet.

Die Bafin empfiehlt Sparern, ihre Verträge sorgfältig zu überprüfen. Viele ältere Verträge enthielten Zinsanpassungsklauseln, die nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) von 2004 unwirksam seien. 17 Sparkassen haben nach Abmahnung der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg inzwischen eine Unterlassungserklärung abgegeben, in drei Gerichtsverfahren wurden sie verurteilt, sich nicht mehr auf die Klauseln zu berufen.
Sparverträge, vor allem Prämiensparverträge, wurden Sparern in den 1990er- und 2000er-Jahren von Kreditinstituten häufig angedient. Anlegern mit langem Atem versprachen sie ordentliche Rendite durch die Kombination von einem bescheidenen Zins mit einer über die Jahre steigenden Prämie. Die Kreditinstitute beschafften sich damit langfristig billiges Geld zur Kreditvergabe. Vertrieben wurden die Verträge unter Bezeichnungen wie Bonusplan oder VR-Zukunft (Volks- und Raiffeisenbanken), Prämiensparen, Vorsorgeplan oder Scala (Sparkassen).
Verträge wurden eine Last für die Banken
In ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung