Haft wegen Randale beim Nato-Gipfel

Constance Frey

Von Constance Frey

Mi, 06. Mai 2009 um 20:50 Uhr

Südwest

Nach den Ausschreitungen am Rande des Nato-Gipfels in Straßburg ist ein Deutscher zu sechs Monaten Haft ohne Bewährung verurteilt worden. Er darf sechs Jahre lang nicht nach Frankreich einreisen.

Das Straßburger Landgericht sprach den 29-jährigen Berliner schuldig, bei einer Demonstration Steine geworfen und sich der Festnahme widersetzt zu haben. An einen Polizisten, dem dabei das Handgelenk brach, muss er 1000 Euro zahlen.
...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ