Datenschutz

Handynummern von südbadischen Fußball-Schiris online - Beleidigungen zur Folge

Lukas Karrer

Von Lukas Karrer

Do, 25. April 2019 um 17:00 Uhr

Fussball

BZ-Plus Auch aus Südbaden klagen Referees über Missstände im Umgang mit sensiblen Privatdaten. Sie werden angerufen, anonym beleidigt und bedroht. Dem DFB ist das Problem bekannt, er handelt aber nicht.

"Moin Jens, ich wollte dir noch sagen, dass Sie echt scheiße gepfiffen haben gegen SG Allmend und SV Blau-Weiß. Du Hurensohn." Als Jens Zipfel am Tag nach einem A-Juniorenspiel im Bezirk Freiburg seine Mailbox abhörte, traute der junge Referee seinen Ohren nicht. Auch andere Schiedsrichter aus der Region berichten der Badischen Zeitung über zum Teil wüste Beleidigungen am Telefon. Sie häuften sich zuletzt im Fußballbezirk Freiburg. "Es ist ein Unding, dass sich unsere Schiedsrichter solchen Umständen ausgesetzt sehen", sagt Dennis Häringer. Für den Gruppenobmann des Bezirks Freiburg steht fest, dass hier "schleunigst gehandelt werden muss".

"Es ist ein Unding, dass sich unsere ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ