OB-Wahl in Offenburg

Harald Rau will Oberbürgermeister werden

Helmut Seller

Von Helmut Seller

Fr, 06. Juli 2018 um 13:54 Uhr

Offenburg

Mit dem Kölner Sozialdezernent gibt es einen weiteren hochkarätigen Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl. Er will als überparteilicher Bewerber antreten.

"Ich setze auf Sieg", sagt Verwaltungsprofi Harald Rau, promovierter Wissenschaftler, früherer Hochschulprofessor und ausgebildeter Kirchenmusiker. Der amtierende Dezernent für Soziales, Integration und Umwelt der Großstadt Köln will zwar als überparteilicher Bewerber antreten, setzt aber auf Unterstützung und will mit allen Parteien sprechen: Diesen Abend stellt sich Rau bei SPD und Grünen vor, ein Termin mit der FDP ist bereits vereinbart.

"Ich möchte in den nächsten Jahren meine ganze Leidenschaft und Energie für das Wohl der Menschen Offenburgs einsetzen", sagt Harald Rau über seine Kandidatur, mit der er zugleich auch in den Wahlkampf startet. Der Pfarrerssohn stammt zufällig wie Offenburgs amtierende OB Edith Schreiner aus Ehingen an der Donau. Er studierte in Tübingen Psychologie und habilitierte mit 29 Jahren. Nach Lehr- und Forschungsjahren im Grenzbereich zwischen Psychologie und Medizin leitete er unter anderem als Vorstandschef die "Zieglerschen", ein Sozialunternehmen mit damals 2500 Mitarbeitern und 150 Millionen Euro Jahresumsatz.

Rau will nicht mehr nur verwalten – sondern gestalten
2016 setzte sich Rau unter 106 Bewerbern um das ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ