Account/Login

70 Jahre Baden-Württemberg

Harald Schmidt und Weinkönigin Sina Erdrich im Interview über die südwestdeutsche Seele: "Man will eine Nummer eins sein"

Jens Schmitz
  • Fr, 22. April 2022, 21:06 Uhr
    Südwest

     

BZ-Abo Sie kommt aus Baden, er aus Württemberg, aber spielt das noch eine Rolle? Zum BaWü-Jubiläum sprachen die Deutsche Weinkönigin Sina Erdrich und Entertainer Harald Schmidt mit der BZ über ihr Stammland.

  | Foto: Arnulf Hettrich (imago)
Foto: Arnulf Hettrich (imago)
1/3
Sina Erdrich
Sie hat die Traubenkrone nach Baden-Württemberg geholt: Die 24-jährige Winzertochter aus dem badischen Durbach ist 2021 zur 73. Deutschen Weinkönigin gewählt worden. Zuvor hatte sie ein Jahr als Badische Weinhoheit amtiert. Parallel engagiert sie sich im demokratischen Gemeinwesen: Erdrich sitzt seit 2019 als Parteilose im Durbacher Gemeinderat, sie ist dort das jüngste Ratsmitglied. 1997 in Gengenbach geboren, studiert Erdrich in Freiburg Bildungswissenschaft und hilft in einer Kita aus; im Herbst will sie den Master abschließen. Wie sie ihre Interessen Bildung, Politik und Wein künftig beruflich gewichtet, ist noch offen.
Harald Schmidt
Der Grandseigneur des Late-Night-Formats im deutschen Fernsehen wurde 1957 in Neu-Ulm geboren und ist im württembergischen Nürtingen aufgewachsen. Nach der Schauspielschule Stuttgart trat er an den Städtischen Bühnen Augsburg und im Düsseldorfer Kom(m)ödchen auf. Bundesweit bekannt wurde er durch den Import der Late-Night-Show nach US-Vorbild ins deutsche TV. Nach "Schmidteinander" mit Herbert Feuerstein ab dem Jahr 1990 machte von 1995 bis 2014 "Die Harald Schmidt Show" mit wechselnden Titelvarianten aus dem Talkmaster eine Legende der Abendunterhaltung. Schauspieler ist der 64-Jährige weiterhin: am Stuttgarter Staatstheater, am Burgtheater Wien, aber auch als fester Teil der "Traumschiff"-Crew. Schmidt wohnt in Köln.
BZ: Frau Erdrich, Herr Schmidt, mit dem 70. feiert Baden-Württemberg inzwischen einen recht stattlichen Jahrestag. Was verbinden ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.