Beispiel Ortenau

Hausarztpraxen werden in der nächsten Phase der Impfkampagne besonders wichtig

Mark Alexander

Von Mark Alexander

Sa, 25. September 2021 um 12:03 Uhr

Lahr

BZ-Plus 60 Prozent der Menschen im Ortenaukreis sind gegen Corona geimpft. Wie erreicht man die Ungeimpften? "Das sind keine Impfgegner", sagt die Pandemiebeauftragte – es fehle die gezielte Ansprache.

In der Corona-Pandemie ist die Friesenheimer Hausärztin Doris Reinhardt noch gefragter als sonst. Die 59-Jährige ist Pandemiebeauftragte der Kassenärztlichen Vereinigung und medizinische Leiterin der Impfzentren im Ortenaukreis.
BZ: Etwa 60 Prozent der Menschen im Ortenaukreis sind geimpft. Seit Wochen kommt die Kampagne nur schleppend voran. Ist das Potenzial ausgeschöpft?
Reinhardt: Nein, ist es nicht. Zum einen wird nun auch die Impfung für über Zwölfjährige empfohlen. Zum anderen gibt es viele Menschen zwischen 20 und 40, die lange gezögert haben. Das sind die Ungeimpften, die nun leider auch erkranken. Es gibt auch viele 40-Jährige, die ein Risiko für einen schweren Verlauf haben, durch Übergewicht, Bluthochdruck-Erkrankungen oder Diabetes. Man sollte in diesem Alter nicht glauben, dass einem das Virus nichts anhaben kann.
BZ: In welcher Bevölkerungsgruppe sehen Sie noch das größte Potenzial?
Reinhardt: Ins Impfzentrum kommen in diesen Tagen viele Menschen, die sich bislang nicht so umfassend um die Impfung gekümmert haben, die sich vielleicht in Kreisen bewegen, wo man nicht schon im März die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung