Claus Schmiedel: Die Zusage zur Kostenbeteiligung gilt weiterhin

Michael Haberer

Von Michael Haberer

Mi, 04. September 2013

Herbolzheim

Bahnausbau: Der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag bekräftigt die vom Land in Aussicht gestellte Unterstützung und bekennt sich zur Autobahnparallelen.

HERBOLZHEIM. Die Landesregierung sei weiterhin bereit, sich an den Mehrkosten für den Lärmschutz an der Rheintalbahn, auch auf der Strecke von Offenburg bis Riegel zu beteiligen. Das versicherte Claus Schmiedel, Fraktionssprecher der SPD im Landtag, am Dienstagmorgen im Rathaus Herbolzheim. Schmiedel war mit dem SPD-Bundestagskandidaten Johannes Fechner in Sachen Ausbau der Rheintalbahn gekommen und beide bekannten sich zur Autobahnparallele.

Mit der Zusage, dass die Zusage zur Landesbeteiligung an den Mehrkosten für mehr Lärmschutz und damit für die Autobahnparallele weiter gelte, reagierte Schmiedel auf Nachfragen der Bürgermeister Ernst ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ