800 Jahre Ersterwähnung

Neue Erkenntnisse zum Bau der Kirnburg in Bleichheim

Patrik Müller

Von Patrik Müller

Mi, 15. Mai 2019 um 09:38 Uhr

Herbolzheim

BZ-Plus Experten dachten lange, dass die Kirnburg einige Jahre früher erbaut wurde – das hat auch damit zu tun, dass es oberhalb von Bleichheim zwei Ruinen gibt

Man ist nur einmal jung, aber man kann zweimal 800 Jahre alt werden: Als Jahr der Kirnburg-Ersterwähnung nannten Historiker in der Vergangenheit immer wieder auch das Jahr 1203, in einigen Büchern und auf einigen Webseiten findet sich diese Zahl immer noch. "Es gibt verschiedene Theorien", sagt Patrik Vetter, Ortsvorsteher in Bleichheim.

Bisher gingen die Experten davon aus, dass es zwei Burgen auf dem Berg gab. Der Verfasser einer Urkunde des Klosters St. Peter erwähnt 1203 in ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ