Tendenz für die Autobahnparallele?

Michael Haberer

Von Michael Haberer

Sa, 19. April 2014

Herbolzheim

Ausbau der Rheintalbahn: Annette Sawade, Mitglied des Verkehrsausschusses, zu Gast in Herbolzheim.

HERBOLZHEIM. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Annette Sawade, Mitglied des Verkehrsausschusses, geht davon aus, dass die Autobahnparallele beim Ausbau der Rheintalbahn zwischen Offenburg und Riegel das Rennen machen wird. Entsprechend äußerte sie sich am Mittwochnachmittag im Rathaus Herbolzheim, nachdem sie den Bahnhof Herbolzheim erleben und auch das Feuerwehrleiter-Ritual mit Bürgermeister Ernst Schilling genießen durfte.

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Johannes Fechner hatte Sawade insbesondere wegen der Verkehrsbelange an verschiedene Orte im Südwesten gebracht. Für den gesunden Menschenverstand sei die Kopplung der Verkehre an der Autobahn naheliegend, meinte Sawade. Sie spielte dabei auch auf das von der Autobahnparallelen abhängige, geplante Logistik-Zentrum am Flughafen Lahr an, das die unterschiedlichen Verkehre koppeln könnte. Ihre Station vor ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ