Herbolzheim

Verpackungsspezialist Prodinger investiert 7,5 Millionen

Michael Haberer

Von Michael Haberer

Mi, 10. August 2016 um 19:42 Uhr

Herbolzheim

Im zweiten Bauabschnitt investiert Prodinger rund 7,5 Millionen Euro in ein Verwaltungsgebäude und in 5000 Quadratmeter Lagerraum. Im kommenden Juli soll die Umsiedlung perfekt sein.

Das Verpackungs-Unternehmen Prodinger nimmt die zweite Etappe in Angriff, um seine Niederlassung von Gundelfingen nach Herbolzheim zu verlagern. Vor fünf Jahren war der Spatenstich für das neue Logistikzentrum im Gewerbegebiet Stockfeld an der Reihe und am Mittwoch wurde symbolisch mit dem Bau des Verwaltungsgebäudes und Lagerraum für rund 7,5 Millionen Euro begonnen. Im kommenden Juli soll dann die Umsiedlung perfekt sein und bis zu 250 Prodinger-Mitarbeiter in Herbolzheim beschäftigt werden können.

Als man sich vor fünf Jahren ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ