Südbaden

Hoteliers sind unglücklich über die Beherbergungsverbote

Joachim Röderer und Thorsten Knuf

Von Joachim Röderer & Thorsten Knuf

So, 11. Oktober 2020 um 20:46 Uhr

Gastronomie

BZ-Plus Die Umsetzung ist schwierig, die Einbußen hoch: Hoteliers und Gastronomen stehen durch das Beherbergungsverbot vor Millionenverlusten. Wir haben uns unter anderem in Freiburg umgehört.

Viele Hoteliers in Südbaden sehen die Handhabung des Beherbergungsverbots für Gäste, die aus innerdeutschen Corona-Risikogebieten kommen, sehr kritisch. Es zwinge die Mitarbeiter an der Rezeption, bei jedem Gast, der eincheckt, zu einer Recherche, wie Christoph Glück berichtet. Er ist Freiburger Vorsitzender des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (Dehoga) und selbst Mitbetreiber zweier Stadthotels, unter anderem des historischen Roten Bären in der Altstadt.
Kommentar zu den Beherbergungsverboten in Deutschland: Das ist reiner Aktionismus ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung