Hüter der globalen Gesundheit

Claudia Förster Ribet

Von Claudia Förster Ribet

Sa, 23. September 2017

Freiburg

Die ersten Absolventen weltweit haben ihren Master in "Global Urban Health" an der Universität Freiburg gemacht .

Das spärliche Rettungssystem in Bangladesch, keine Kontrolle über Moskitos, die das Denguefieber in der Karibik übertragen oder die kritische Gesundheitsversorgung von Flüchtlingen in Freiburg: Das sind Beispiele für den Handlungsbedarf in internationalen Gesundheitsfragen. Und es sind alles Themen der Abschlussarbeiten von Absolventen des "Masters of Science in Global Urban Health", der seit September 2016 vom Uni-Zentrum für Medizin und Gesellschaft (ZMG) angeboten wird. Nun erhielten zehn Masterstudierende ihr Zeugnis – als erste weltweit.

In der "Green City" Freiburg mit ihrer Universität und der Nähe zur Weltgesundheitsorganisation (WHO) und den Vereinten Nationen (UN) in der Schweiz fruchtete eine Idee, die die Welt verändern kann. Der Ansicht ist nicht nur Ursula Wittwer-Backofen, Professorin für Anthropologie am ZMG. "Fast das gesamte Bevölkerungswachstum passiert in Megastädten, sie wachsen völlig unkontrolliert. Dieser Verdichtung sind die Gesundheitssysteme nicht gewachsen", sagt ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung