Nelson, 8 Jahre, Freiburg

"Ich wünsche mir, dass der Klimawandel aufhört"

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 28. Januar 2016 um 15:53 Uhr

Neues für Kinder

B. Zetti fragt, heute antwortet Nelson, 8 Jahre, aus Freiburg.

Was würdest du dir wünschen, wenn du drei Wünsche frei hättest?
Ich wünsche mir, dass weniger Tiere aussterben, dass der Klimawandel aufhört, und dass weniger Menschen hungern müssen.

Was magst du überhaupt nicht? Warum?
Ich mag nicht, wenn ich sehe, dass Bäume abgerissen werden, weil ich denke, dass die Umwelt dann noch mehr kaputtgemacht wird.

Welches ist dein Lieblingsplatz?
Mein Lieblingsplatz ist in meinem gemütlichen Hochbett, weil es da so gemütlich ist.

Was machst du gerne?
Ich kraule gerne unseren Hund Milka und skate und klettere gerne.

Was gefällt dir in der Schule gut, und was möchtest du gerne noch lernen?
In der Schule gefällt mir gut, dass wir öfter Filme gucken, und ich würde gerne noch lernen, wie technische Geräte hergestellt werden.

Wofür würdest du dich einsetzen, wenn du Bundeskanzler wärst?
Für den Frieden.

Was würdest du gerne erfinden und warum?
Eine Maschine, die im Krankenhaus den Ärzten hilft, dass Menschen gesund werden.

Was würdest du machen, wenn du viel Geld hättest?
Es mit anderen Leuten teilen und es auch für die Umwelt einsetzen.

Wovor hast du Angst?
Vor Dunkelheit.

Wen würdest du gerne einmal treffen? Warum?
Ich würde gerne mal Eric von der Sendung "pur+" treffen, weil ich ihn fragen will, wie er die perfekten Filme so hinkriegt.

Was würdest du gerne einmal über dich in der Zeitung lesen?
Ich würde gerne über mich lesen, dass ich ein Ironman-Rennen gewonnen habe.

Was würdest du Gott gerne fragen?
Ich würde ihn gerne fragen, wie es aussah, als die Welt noch nicht da war.