Wurfsport

Im Freiburger Dietenbachpark kann man seit Februar Disc-Golf spielen

Anja Bochtler

Von Anja Bochtler

Mi, 12. Juni 2019 um 13:11 Uhr

Weingarten

BZ-Plus Seit Ende Februar stehen neun Disc-Golf-Körbe im Dietenbachpark. Donnerstagabends trainieren die Mitglieder des Vereins "Heads up". Sie wollen ihren Sport in Freiburg bekannter machen.

Denen, die keinen Bezug zu ihnen haben, fallen sie kaum auf: Die neun Disc-Golf-Körbe, die seit Ende Februar im Dietenbachpark und auf Wiesen und Wegen drum herum stehen. Wenn die Mitglieder des Vereins "Heads up" hier donnerstagabends mit ihren bunten Scheiben trainieren, ziehen sie von Korb zu Korb.

Bei Gordian Döring erkennen alle an seiner Tasche, was sein Lieblingssport ist: Er trägt, fein aufeinandergestapelt, 18 Golfdisc-Scheiben mit sich herum, daheim hat er noch viel mehr. Manche sind gut für weite Würfe, andere für kurze oder mittlere. Sie ähneln ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ