Im Plauderton den Dialog suchen

Dorothee Soboll

Von Dorothee Soboll

Mi, 03. Januar 2018

Lörrach

Die Stadtverwaltung kommuniziert auch über digitale Kanäle wie Facebook und Instagram mit den Bürgern.

LÖRRACH. Raus aus dem Rathausturm und näher zu den Menschen: Die Lörracher Stadtverwaltung nutzt schon seit mehreren Jahren digitale Kanäle, um mit ihren Bürgern in Kontakt zu kommen. Mit Bildern, Videos und Texten machen die Mitarbeiter auf Öffnungszeiten städtischer Einrichtungen aufmerksam oder zeigen, wie die Stadt im Schnee versinkt. Es kommt auch vor, dass ein Beitrag mehr als 100 000 Menschen erreicht.

Angelina hat sich gemeldet. Auf diese Nachricht haben tausende Menschen gewartet, die sie nicht einmal kennen. Die Lörracher Stadtverwaltung hat die Frau mit einem Facebook-Aufruf gesucht, die vor 19 Jahren als kleines Mädchen auf Elba eine Flaschenpost ins Meer geworfen hatte. Der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung