Account/Login

Im Schloss wird herzlich gelacht

Martha Weishaar
  • Sa, 20. Juni 2020
    Bonndorf

     

BZ-Plus Karikaturen-Ausstellung über die deutsch-schweizerische Nachbarschaft stößt auf große Resonanz / Humor ist Trumpf.

Susanna Heim, Kulturdezernentin des La...tlichen Befindlichkeiten bestens aus.   | Foto: Martha Weishaar
Susanna Heim, Kulturdezernentin des Landkreises, lebte selbst 25 Jahre lang in der Schweiz und kennt sich mit nachbarschaftlichen Befindlichkeiten bestens aus. Foto: Martha Weishaar
1/2

. Nachbarschaftliche Beziehungen sind nicht immer einfach. Schon gar nicht, wenn eine Ländergrenze zwischen den Nachbarn liegt. Die derzeitige Ausstellung im Schloss widmet sich just diesen Befindlichkeiten der Menschen hüben und drüben der Deutsch-Schweizerischen Grenze, den Charakteren und Spleens, die man sich gegenseitig zuschreibt. Darüber gibt es viel zu lachen. Vor allem für all diejenigen, die in Grenznähe wohnen und diese grenztypischen Animositäten im Alltag erfahren.

Karikaturisten beider Länder haben sich dem Wettstreit gestellt, welchen das Kulturamt des Landkreises initiierte. Lange bevor aufgrund der Corona-Krise die Schlagbäume dies- und jenseits von Bodensee, Rhein und Wutach geschlossen wurden und damit eine längst in Vergessenheit geratene Wahrnehmung der Ländergrenze ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar