Account/Login

Neuer Stadtteil für Freiburg

In Dietenbach sollen mehr als 12.500 Menschen wohnen

Simone Lutz
  • Fr, 03. März 2017, 09:30 Uhr
    Freiburg

     

Finanzloch gestopft, Hürden genommen: Anfang April soll der Freiburger Gemeinderat den Startschuss für den städtebaulichen Wettbewerb zum neuen Stadtteil Dietenbach geben.

Das Finanzierungsloch von 56 Millionen... ist, zumindest rechnerisch, gestopft.  | Foto: Thomas Kunz
Das Finanzierungsloch von 56 Millionen Euro für den geplanten Stadtteil Dietenbach ist, zumindest rechnerisch, gestopft. Foto: Thomas Kunz
Auch eine weitere Hürde für das Baugebiet im Freiburger Westen ist genommen: Das Finanzierungsloch von 56 Millionen Euro ist, zumindest rechnerisch, gestopft. "Punktlandung", kommentierte Oberbürgermeister Dieter Salomon.
Während Freiburg unter der Wohnungsnot ächzt, laufen die Planungen für den neuen Stadtteil Dietenbach ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar