Ferienprogramm

In Freiburg-Ebnet startet eine Schatzsuche für die ganze Familie

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 08. August 2020 um 07:05 Uhr

Ebnet

Der Verein Pakt bietet rund um zwei Wochenenden eine Schatzsuche mit Theaterelementen für die ganze Familie an. Sie basiert auf der Drachenreitergeschichte von Cornelia Funke.

In den Sommerferien bietet der Verein Pakt das Familien-Projekt "Der Drachenreiter im Schwarzwald – eine Theaterreise mit Schatzsuche" an. Es basiert auf der Drachenreitergeschichte von Cornelia Funke. Start für die drei- bis fünfstündige Veranstaltung, bei der man viel herumkommt, ist immer an der Dreisamhalle Ebnet, Unteres Grün 15. Die zu lösenden Knobelaufgaben sind kombiniert mit Theaterszenen.

Gedacht ist das Angebot für Menschen ab fünf Jahren. Die Teilnahme kostet pro Person 19 Euro (inklusive zwei Getränken, Knabbersachen und dem "Schatz"). Termine sind am 14., 15. und 16. August (Freitag bis Sonntag) sowie 10., 11., 13. September (Donnerstag, Freitag, Sonntag). Gestartet werden kann zwischen 13.20 und 15.40 Uhr alle 20 Minuten. Die künstlerische Leitung des Projekts hat Felicia Jübermann.

Informationen und Anmeldung/Terminbuchung unter der Internetadresse pakt-ev.de/theaterreisen.html.

Aufgrund der Corona-Pandemie ist kein Tageskartenverkauf möglich.