10.000 Euro Schaden

In Friesenheim-Oberweier ist ein Bienenstock abgebrannt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 13. Juni 2019 um 14:59 Uhr

Friesenheim

Bei Brand eines Bienenstocks in Oberweier ist laut Polizei etwa 10.000 Euro Schaden entstanden. Das Feuer war am Donnerstagmittag ausgebrochen.

Aus noch unklarer Ursache ist am Donnerstag ein Bienenstock in der Oberweierer Hauptstraße in Brand geraten. Gegen 12 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei alarmiert, dass sich das Feuer mittlerweile auf ein daneben befindliches Gartenhaus ausgebreitet hatte.

Durch schnelles Eingreifen konnte die Feuerwehr ein Übergreifen auch auf das nahegelegene Wohnhaus verhindern. Ersten Schätzungen zu Folge ist durch das Feuer ein Schaden von rund 10 000 Euro entstanden, so der Polizeibericht. Personen kamen nicht zu Schaden.

Die Polizei ermittelt noch nach der Brandursache.