Account/Login

Vogel-Nachwuchs

Innerhalb von sechs Wochen waren die Freiburger Turmfalken-Baby flügge

  • Do, 07. Juli 2022, 00:02 Uhr
    Freiburg

     

BZ-Plus Seit 1999 brüten Turmfalken in der Oberau, zuletzt gab es vier Jahre Pause – das ist vorbei. Die fünf Jungvögel haben schnell fliegen gelernt – immer beobachtet von ihren menschlichen Nachbarn.

Das Turmfalken-Quintett vor den ersten Flugversuchen  | Foto: Michael Bamberger
Das Turmfalken-Quintett vor den ersten Flugversuchen Foto: Michael Bamberger
Jetzt sind sie weg: Seit Samstag fühlen sich Maria und Stephan Dümpert, als ob Familienmitglieder fortgezogen wären. Sie gewöhnen sich immer sehr an die Turmfalkenpaare, die an ihrem Nachbarhaus in der Oberau unter dem Giebel ihre Jungen großziehen. Dieses Jahr waren die Vogelgäste etwas Besonderes, ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar