Account/Login

Totes Schaf

Ist der Wolf vor den Toren Freiburgs unterwegs?

Nikola Vogt und Max Schuler

Von &

Mi, 25. November 2020 um 18:52 Uhr

Merzhausen

BZ-Plus In Merzhausen gab es vor einem Tag einen Schafsriss: Experten analysieren derzeit, ob ein Wolf oder ein Hund das jüngste Tier einer Herde getötet hat. Sicher ist bisher, dass sich am Schluchsee ein Wolf aufhält.

Hat ein Wolf das Schaf in Merzhausen g...n Hund? Das wird derzeit untersucht.    | Foto: VALERY HACHE (AFP)
Hat ein Wolf das Schaf in Merzhausen gerissen oder war es doch ein Hund? Das wird derzeit untersucht. Foto: VALERY HACHE (AFP)
1/2
Ein totes Schaf in Merzhausen wirft Fragen auf: Wurde es von einem Wolf oder einem Hund totgebissen? Derzeit laufen die Untersuchungen. Als gesichert gilt, dass sich in den Wäldern am Schluchsee ein Wolf niedergelassen hat. Vermeintliche Wolfssichtungen gab es aber auch andernorts in der Region – es konnte aber kein Tier nachgewiesen werden. Einzige Ausnahme: Im April streifte ein Wolf durch das Münstertal und riss dort zwei Ziegen. Die Experten vermuten aber, dass er nur ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar