Account/Login

Italien will selbst produzieren

René Zipperlen
  • So, 15. April 2018
    Wirtschaft

     

Der Sonntag Die Befürchtungen werden wahr: Die Lörracher KBC entlässt wohl 260 Mitarbeiter.

Der markante Schornstein der KBC prägt...en. Nun folgt der nächste Tiefschlag.   | Foto: Archivfoto: Nikolaus Trenz
Der markante Schornstein der KBC prägt das Lörracher Stadtbild, doch die einst größte Textildruckerei Europas hat sich auch sonst tief in die DNA der Region eingeschrieben. Nun folgt der nächste Tiefschlag. Foto: Archivfoto: Nikolaus Trenz

Die Signale waren seit Monaten nicht mehr zu überhören, und doch bestand immer noch leise Hoffnung, dass es nicht zum Schlimmsten kommen möge. Seit Freitag scheint klar: 260 von 380 Arbeitsplätzen beim traditionellen Lörracher Textilunternehmen KBC gehen verloren.

Das Textildruckunternehmen KBC mit seinem markanten Schornstein ist der Lörracher DNA so tief eingeschrieben, dass jede Veränderung mehr ist als eine Frage von wirtschaftlichem Erfolg und Arbeitsplätzen. Bis ins Jahr 1752 reicht seine Geschichte zurück, und ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar