Karstadt

Keiner weiß, was Benko will

Nikola Vogt und unseren Agenturen

Von Nikola Vogt & unseren Agenturen

Sa, 16. August 2014

Wirtschaft

Handelsexperten sind unseins über das mögliche Vorgehen des neuen Karstadt-Eigentümers.

DÜSSELDORF. Sanierung oder Ausverkauf: Der neue Karstadt-Eigentümer René Benko hat verschiedene Optionen, mit dem deutschen Traditionsunternehmen umzugehen. Nur eine hat er nicht: Abwarten. Die Mitarbeiter in Freiburg erwarten die Sitzung des Aufsichtsrats am kommenden Donnerstag mit Spannung.

Der österreichische Immobilieninvestor René Benko ist plötzlich ein wichtiger Mann in Deutschland. Nach der Übernahme der angeschlagenen Warenhauskette Karstadt trägt er nicht nur die Verantwortung für 17 000 Arbeitsplätze in den 83 Filialen. Auch für die Attraktivität zahlreicher Innenstädte und damit das Leben in den Kommunen werden seine Entscheidungen von großer Bedeutung sein. Doch welche Pläne er mit ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung