Johannes Röderer führt Musikverein

Ute Schöler

Von Ute Schöler

Di, 21. März 2017

Kenzingen

Er löst in Hecklingen Franz Fortwängler ab, der bei der Hauptversammlung zum Ehrenvorsitzenden ernannt wurde.

KENZINGEN-HECKLINGEN. Bei der Generalversammlung des Musikvereins und des Fördervereins im Gasthaus Ochsen hat der erste Vorsitzende Franz Fortwängler sein Amt abgegeben. Johannes Röderer wurde zu seinem Nachfolger gewählt. Mit dem neuen Dirigenten Torsten Klawonn stehen 2017 zahlreiche Einsätze bevor.

Ein gutes Vereinsjahr ließen die Chronistinnen Anna Strittmatter und Judith Burkhart revuepassieren. Projizierte Fotos erinnerten an Veranstaltungen, bei denen "voller Erfolg" und "super Stimmung" den tatkräftigen Einsatz vieler belohnt hatten. Bestes Sonnenwetter hatte sogar das Open-Air-Konzert gekrönt, bei dem Dirigent Albert Eschbach nach 33 Jahren offiziell verabschiedet wurde.

Einen Wermutstropfen im Erfolgsjahr brachte Vorsitzender Franz Fortwängler zur Sprache: Er finde es schade, dass an Rosenmontag manche Leute über die traditionelle Nudelsuppe gemäkelt hätten. Über 700 Euro koste dieses jährlich, und es sei schade, wenn etwa der Fleischanteil moniert werde. Der Verein werde das ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ