Unfall

Kind angefahren und schwer verletzt – keine Lebensgefahr

dpa

Von dpa

So, 30. April 2017 um 09:56 Uhr

Achern

Ein elfjähriges Kind ist in Achern beim Überqueren einer Straße von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Am Samstagabend hatte der Fahrer das Kind beim Abbiegen offenbar übersehen und es kam zu einem Zusammenstoß.

...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung