Das Miteinander steht im Mittelpunkt

Gerhard Lück

Von Gerhard Lück

Mo, 01. Juni 2015

Kirchzarten

Das Schauenberg Racing Team will beim Ultra-Bike in Kirchzarten am 20. und 21. Juni erneut auf alle Treppchen in der Teamwertung .

KIRCHZARTEN. Ihre Freude darüber, dass der Black Forest Ultra Bike Marathon wieder stattfindet, ist unverkennbar. Schließlich können die sechzehn Fahrer vom Schauenberg Racing Team aus Kirchzarten bei Mitteleuropas größter Mountainbike-Veranstaltung im Südschwarzwald auf ihre größten Erfolge blicken. Sie haben es schon geschafft, bei allen fünf Strecken in der Teamwertung auf dem Treppchen zu stehen. Und das soll 2015 auch so sein.

Im Januar 2010 fassten Peter Leonhard und Thomas Hoch während ihres Einsatzes beim IPC-Weltcup am Notschrei den Entschluss, ihre gemeinsamen Erlebnisse als Fahrer eines Mountainbike-Teams in einer eigenen neuen Mannschaft zu beleben. Sie gingen auf Sponsorensuche und fanden beim Kirchzartener Traditionsunternehmen Stahlbau Schauenberg Industrie- und Gewerbebau schnell offene Ohren. Und auch andere Betriebe der Region erklärten sich gerne bereit, das neue Team finanziell oder mit Material zu unterstützen. Mit ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ