Von der Schule in den Beruf

Gerhard Lück

Von Gerhard Lück

Mi, 19. September 2018

Kirchzarten

Kooperationsvertrag zwischen Zarduna-Schule Kirchzarten und Agentur für Arbeit unterzeichnet.

KIRCHZARTEN-ZARTEN. Christian Ramm, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Freiburg, Martin Kotterer, Rehaberater der Agentur, und Bürgermeister Andreas Hall staunten nicht schlecht, als sie zur Unterzeichnung eines Kooperationsvertrages an die Zarduna-Schule nach Zarten gekommen waren. In einem souverän vorgetragenen Rollenspiel weihten die Schüler Marcel Eckmann und Marius Menner ihren neuen Freiwilligendienstler (FSJler) Tim Erens in die Geheimnisse der Berufsvorbereitung an ihrer Schule mit 48 Schülern ein.

Die Schüler des Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums mit Förderschwerpunkt Lernen erzählten Erens von verschiedenen Praktika, etwa vom viertägigen Sozialpraktikum in Klasse 7, von vierzehntägigen ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung