Account/Login

Aus Stall und Garten auf den Teller

  • Di, 09. August 2016
    Kleines Wiesental

     

Leonie und Remko Brouwer leben auf dem Rössle-Hof von eigenen Erzeugnissen/ Für den Bauernhofbrunch war auch noch was übrig.

Remko und Leonie Brouwer (rechts Sohn ...echt in den alten Rössle-Hof verliebt.  | Foto: Susanne Filz
Remko und Leonie Brouwer (rechts Sohn Mattei) hatten sich regelrecht in den alten Rössle-Hof verliebt. Foto: Susanne Filz
1/3

KLEINES WIESENTAL-WIES. Das Gebäude des ehemaligen Gasthauses "Rössle" in Wies ist alt und wirkt wie aus einer Zeit, die es gar nicht mehr gibt. Leonie und Remko Brouwer, seit zwei Jahren Besitzer dieses Hauses, sind jung. Sie haben sich vor zwei Jahren diesen verwinkelten Hof in abgelegenen 600 Metern Höhe zu ihrem Lebensmittelpunkt gewählt. Zu ihrem Lebensstil gehört, dass sie im Kleinen landwirtschaftlich tätig werden. Beim "Brunch auf dem Bauernhof" am Sonntag haben sie mit Produkten ihres Selbstversorgerhofs 90 Gäste bewirtet.

Wie bei anderen Anbietern beim Bauernhofbrunch des Naturparks waren die Plätze für die große Schlemmerei im Garten der Brouwers schon im Vorfeld ausverkauft. Unter anderem wurden die Gäste mit Speck und Bratwurst vom selbstgezogenen Wollschwein und mit geräucherten Forellen aus Tegernau-Schwand bewirtet. Am ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar